Das Leben ist ein Spiel - wachsen mit Kesho & Satori

Diese beiden Begriffe stammen von Michael Beckwith und beschreiben zwei Möglichkeiten, zu wachsen. Kensho ist jener Wachstumsprozess den du erlebst, wenn du eine unangenehme oder schmerzhafte Erfahrung durchmachst. Es könnte sein, dass du einen geliebten Menschen verlierst, deinen Job verlierst oder eine schwierige Situation erlebst, so wie es viele jetzt in Zeiten des Corona-Virus erleben.

Ich hatte eine Zeit in meinem Leben, da war ich sehr, sehr unglücklich. Ich fühlte mich mit meiner Situation als berufstätige Mutter mit unseren vier Kindern mit unserem Haus und Garten völlig überfordert. Ich war nicht in der Lage eine erfüllte Beziehung zu leben und in der Art Mutter zu sein, wie ich es mir so sehr wünschte. Ich brannte aus, war depressiv und ein paarmal kurz davor, mir das Leben zu nehmen. Doch trotz aller schmerzhafter Momente habe ich in dieser Zeit unheimlich wertvolle Lektionen gelernt. Heute verdanke ich dieser Zeit, dass ich einfühlsam und empathisch bin, dass mich nichts so schnell aus der Fassung bringt, dass ich gelernt habe, um Hilfe zu bitten und ich jetzt weiß, dass es für alles – immer – eine Lösung gibt. Ich habe mehr und mehr gelernt auf meine Bedürfnisse zu hören und mir selbst zu vertrauen, und so ist mein Selbstvertrauen gewachsen. In mir hat sich so die Überzeugung geformt, dass ALLES, was mir geschieht, zu meinem Wachstum dient und mich vorwärtsbringt.

Im Gegensatz zu Kensho ist Satori jener Moment, wo du ganz plötzlich zu einer Einsicht oder einer Erkenntnis gelangst, wo du eine magische Antwort auf eine Frage bekommst, die du gerade in dir trägst. Kensho und Satori sind zwei Seiten derselben Münze: sie bringen Wachstum. Wir können manchmal nicht wählen, welche Seite der Münze uns das Leben gerade ausspielt. Manchmal bringt uns das Leben Kensho, manchmal Satori.

Wir können jedoch sehr wohl wählen, WIE wir damit umgehen wollen, wenn wir Kensho-Momente erleben, und ich habe tatsächlich eine Möglichkeit gefunden, den schmerzvollen, unangenehmen Situationen in unserem Leben in Leichtigkeit und Würde zu begegnen.

Und es ist auch wundervoll zu wissen, dass wir einen Einfluss darauf haben, ob wir eher Kensho- oder lieber mehr von den einleuchtenden Satori-Momenten erleben wollen.

Wenn du lernen möchtest, mit dem Leben zu spielen, wenn du dich lebendig und leicht, freudvoll und verspielt erleben willst, lade ich dich herzlich ein, mit mir ein Wochenende zu verbringen und das Spiel mit Kensho & Satori kennen zu lernen. Ich freue mich auf DICH! Mehr Infos dazu findest du hier: Das Leben ist ein wundervolles Spiel: „Playing with Kensho & Satori“

.

9 Ansichten

Kerstin Donaldson

Kirchenplatz 7

4483 Hargelsberg

kerstin.donaldson@gmx.at

0676 / 31 89 703

  • Facebook Social Icon

Energetik